nach oben

Präventionswochen an der HWS

Neu an der Helene-Weber-Schule:

Präventionswochen


Zum ersten Mal finden im Schuljahr 2021/22 Präventionswochen an der Helene-Weber-Schule statt.

 

Alle Schüler, die neu an die HWS kommen, erhalten die Gelegenheit, sich mit Hilfe von Experten über schülerrelevante Präventionsthemen zu informieren. 

 

Gerade nach den beiden coronageprägten Schuljahren wird die Helene-Weber-Schule in diesem Schuljahr einen besonderen Wert auf eine gute Begleitung und einen engen Kontakt zu den Schülern legen. Das bereitet sie auf die gedankliche Auseinandersetzung und Diskussion vor, hilft der Schulsozialarbeit, eine breite Informations- und Vertrauensbasis zu schaffen und gibt den Lehrern die Möglichkeit, später im Unterricht daran anzuknüpfen.

 

In der ersten Phase lernen die Jugendlichen in Regelveranstaltungen drei Themengebiete kennen: Medien-, Sucht- und Suizidprävention.

Hierzu kommen Experten von der Jugendagentur des Landkreises Sigmaringen sowie der Präventionsstelle des Polizeipräsidium Konstanz, von der Suchtberatungsstelle Sigmaringen und von der Caritas Biberach-Saulgau an die Helene-Weber-Schule. 

Dabei sollen die Schüler lernen, sich selbst Gedanken zu den Themen zu machen und sich mit anderen auszutauschen sowie verschiedene Beratungs- und Hilfsangebote kennen lernen. 

 

Jugendliche sind durch die Corona-Pandemie in einem hohen Maß psychisch belastet, was mehrere durch das Robert-Koch-Institut (RKI) veranlasste Studien deutlich machen.Eine Zunahme psychischer Symptome wie Ängstlichkeit, Depressivität und Hyperaktivität sowie Einbußen in der Lebensqualität werden hierin festgestellt.

 

Hinzu kommen weitere Aspekte der Gesundheit und des Wohlbefindens bei Jugendlichen infolge der Pandemie. Hierzu sind unter anderem Übergewicht und Essstörungen sowie das Risiko häuslicher Gewalt zu zählen.

 

Diese, und weitere Themenfelder wie Sexualprävention/Sexualpädagogik sowie Prüfungsvorbereitung, stehen in der zweiten Phase der Präventionswochen im Januar 2022 an der Helene-Weber-Schule auf dem Programm.

 

Bericht: BAR


Hinweis: Bildaufnahme vor Corona

10499