nach oben

Motiviert ins Berufsleben

 

Seit Beginn des Schuljahres absolviert Festim Beqiri ein wöchentliches Tagespraktikum in der Firma Beutinger GmbH in Bad Saulgau, parallel zum Besuch der Helene-Weber-Schule, wo er seinen Hauptschulabschluss machen wird.

 

Seit Mai 2019 in Deutschland hat der junge Albaner in dem Fachbetrieb für Karosserie, Lackierungen und Beschriftungen eine Aufgabe gefunden, die er ab September auch als Auszubildender übernehmen wird. „Die Kollegen sind alle sehr nett und die Arbeit macht viel Spaß“, freut er sich und ist somit ein Paradebeispiel für die Schulart, die parallel zu Deutsch, Mathe und Englisch auch viel Wert darauf legt, dass die Schüler*innen den Weg ins Berufsleben finden.

 

Ab September 2021 wird durch das neue AV dual dieser Fokus auf den Anschluss in die Arbeitswelt noch verstärkt. Die Jugendlichen werden zum Schulabschluss geführt und haben gleichzeitig die Chance, ihren Traumjob und die betrieblichen Abläufe kennenzulernen. Durch die Regelmäßigkeit des Praktikums können sich die Schüler*innen im Betrieb beweisen und, wenn’s so gut läuft wie bei Festim, nicht nur die Schulpflicht erfüllen, sondern auch in die Ausbildung starten.

 

Informationen zu AV dual sind online zu finden:
www.ksp-badsaulgau.de
oder auf
Youtube (Informationsfilm AV dual).            Anmeldungen unter 07581-48601. Wir freuen uns auf euch.

 
 

10401