nach oben

Genau hinschauen, bitte!

 

Ein buntes, vielfältiges Band (Garn), zart verwoben zwischen Menschen, die sich zum ersten Mal begegnen an unserer Schule. Schon spannend, was da passiert, was sich entwickelt.

 

Zwölf Hand- und Fuß-Paare bilden die neu zusammengestellte Klasse der beiden Jahrgänge der angehenden AlltagsbegleiterInnen ab, verbunden durch dieses bunte Band.

Alte Menschen begleiten und im Alltag betreuen – das ist die Aufgabe dieser Berufsgruppe. Angeknüpft an die Lebenswelten der zu betreuenden Menschen geht es um Beschäftigung im Alltag. Gemeinsam schaffen in Haus und Hof, kreatives, handwerkliches Tun, gemeinsam feiern, spielen, singen, spazieren, erzählen. Ein vielfältiges Aufgabenfeld!


Wir wünschen gutes Gelingen und Freude im Verbundensein während der Ausbildung in der 2 BFPT AB 1 und 2, dem Klassenkürzel der Alltagsbetreuungsklassen (Sozialpflege). Und für

 

ALLE Mitwirkenden an der Helene-Weber-Schule.


STE


 

 

 


10027