nach oben

Besuch im Wasserwerk der Stadt Bad Saulgau

Am Freitag, den 17.11.2017 besuchten wir die Klasse 2 KVAB 1 zusammen mit unserer Fachlehrerin Frau Egerer das Wasserwerk. Um 09:15 Uhr holten uns Herr Brändle und Herr Forstenhäußler mit ihren Autos an der Helene-Weber-Schule ab.

 

Die Fahrt ging zuerst zum Grundwasserwerk Richtung Lampertsweiler ins Wasserschutzgebiet. Dort erklärten sie uns, wie das Grundwasser, mit meist vier Pumpen aus dem Boden an die Erdoberfläche kommt. Hier werden auch die regelmäßigen Wasserproben entnommen.

 

Weiter ging die Fahrt zum Hochbehälter der Stadt bei den Kliniken. Dort war es kalt und in vier großen Becken befindet sich hier das hochgepumpte, saubere Trinkwasser, welches durch den natürlichen Wasserdruck dann in die höher gelegenen Wohnhäuser fließt.

 

Dieser Tag war spannend, aber sehr kalt. Wir bedanken uns bei den Stadtwerken und Herrn Brändle und Herrn Forstenhäußler für die interessante Führung.

Joelle,Laura, Emese, Sarah, Frau Egerer

 

 

9981